ESN - Entlastungsstrasse Nord

Gesamtprojektübersicht

Am 24. September 2017 stimmt die Münsinger Stimmbevölkerung über den Investitionskredit zur Entlastungsstrasse Nord (ESN) ab. Die ESN ist Teil der Verkehrslösung für Münsingen. Nebst der ESN gehören dazu die Umgestaltung der Ortsdurchfahrt und die durchgehende Industriestrasse. Mit der ESN werden mehrere Ziele verfolgt:

  • Der Ortsteil West wird direkt an die Bernstrasse angebunden. Dadurch wird der Verkehr im Ortskern und im Bahnhofquartier um rund 30% reduziert.
  • Die Orts- und Regionalbuslinien können so den Fahrplan wieder einhalten und Anschlussbrüche am Bahnhof vermeiden.
  • Die Verkehrssicherheit, insbesondere für zu Fuss Gehende und Velofahrende verbessert sich.
    Wohnen und einkaufen im Ortszentrum werden attraktiver.
  • Der Wirtschaftsstandort Münsingen und die ansässigen Gewerbebetriebe werden gestärkt.

Die Medienplattform «Bern Ost» führt am 7. September 19.30 Uhr im Gemeindesaal Schlossgut eine öffentliche Diskussionsveranstaltung mit Befürwortern und Gegnern durch.

Auf dieser Seite finden sich sämtliche wichtigen, im Laufe der Projektentwicklung erstellten Dokumente. Die Liste ist nach Informationstiefe geordnet. Je weiter unten ein Dokument steht, umso detailliertere Informationen bietet es.

Beiträge im Münsinger Info

Wichtige Hintergrunddokumente

Medienmitteilungen 2017

Projektunterlagen Stand Vorprojekt Juni 2016

Übergeordnete Planungsinstrumente

Abstimmung 24.09.2017

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Donnerstag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr*
*Der Schalter der Einwohnerdienste (Neue Bahnhofstrasse 4) ist am Montag bis 18.00 Uhr geöffnet.

Dienstag
Vormittags geschlossen
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr

Kontakt

Einwohnergemeinde Münsingen
Neue Bahnhofstrasse 4
3110 Münsingen

031 724 51 11
E-Mail