Obligatorisches Schiessen 2020 eingestellt

28.04.2020

Der Chef der Armee, Korpskommandant Thomas Süssli, hat in Absprache mit dem Schweizer Schiesssportverband entschieden, die ausserdienstliche Schiesspflicht 2020 für die schiesspflichtigen Angehörigen der Armee ab sofort einzustellen.

Aufgrund der aktuell nicht vorhersehbaren Entwicklung und wegen möglichen Durchführungsproblemen entschied der Chef der Armee, Korpskommandant Thomas Süssli, in Absprache mit dem Schweizer Schiesssportverband am 20. März 2020, die ausserdienstliche Schiesspflicht 2020 für die schiesspflichtigen Angehörigen der Armee einzustellen.

Das Obligatorische Programm («Obligatorisches») muss in diesem Jahr somit nicht zwingend geschossen werden. Eine freiwillige Teilnahme ist jedoch nach wie vor möglich. Folglich entfallen 2020 auch die Nachschiess- und Verbliebenenkurse.

Weitere Information zum Schiesswesen.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Donnerstag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr*
*Der Schalter der Einwohnerdienste (Neue Bahnhofstrasse 4) ist am Montag bis 18.00 Uhr geöffnet.

Dienstag
Vormittags geschlossen
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr


Kontakt

Gemeinde Münsingen
Neue Bahnhofstrasse 4
3110 Münsingen

031 724 51 11
E-Mail

Münsingen im Film

Link zu Münsinger Film (Öffnet neues Fenster)
Energiestadt Gold