Vortrag: Künstliche Intelligenz - was sagt die Ethik?

19.04.2024 | 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Diverses
Volkshochschule Aare-/Kiesental, Auditorium 5. Stock
Erlenauweg 17
Münsingen
Volkshochschule Aare-/Kiesental
http://www.vhsak.ch
Spätestens seit ChatGPT gibt es einen Hype um die künstliche Intelligenz. Sie wird in immer mehr Bereichen eingesetzt, etwa in der Medizin, in der Industrieproduktion oder im Strassenverkehr. Gleichzeitig werden aber auch ethische Bedenken geäussert. So gibt es die Sorge, dass uns die KI manipuliert, dass sie die Selbstbestimmung des Menschen einschränkt und dass einige Lebensbereiche entmenschlicht werden. Aber sind die Sorgen berechtigt? Wie ist die KI ethisch zu bewerten? Der Vortrag nimmt einige Bedenken gegen KI auf und diskutiert sie aus der Perspektive der Ethik. Dabei zeigt sich, dass die ethische Bewertung der KI davon abhängt, wie sie eingesetzt wird. Auf kurze Sicht müssen wir uns weniger um Szenarien sorgen, in denen Maschinen die Herrschaft über die Menschen übernehmen, als um subtile Veränderungen in unserer Lebensweise.
0317216254
E-Mail

In Kalender eintragen

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Donnerstag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr*
*Der Schalter der Einwohnerdienste (Neue Bahnhofstrasse 4) ist am Montag bis 18.00 Uhr geöffnet.

Dienstag
Vormittags geschlossen
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr

Kontakt

Gemeinde Münsingen
Neue Bahnhofstrasse 4
3110 Münsingen

031 724 51 11
E-Mail

Münsingen im Film

Link zu Münsinger Film (Öffnet neues Fenster)
Energiestadt Gold