Münsingen 2030 - vorausschauend gestalten

Münsingen überarbeitet seine Ortsplanungsinstrumente aus dem Jahr 2010. Wichtige Auslöser für die Planungsarbeiten sind die Fusionen mit Trimstein (Ortsplanung von 1997) und Tägertschi (Ortsplanung von 2001), veränderte übergeordnete Bestimmungen zur Raumplanung und neue Herausforderungen wie die Siedlungsentwicklung nach innen, der Klimawandel oder der Rückgang der Artenvielfalt.
Der Blick in die Zukunft reicht bis ins Jahr 2030 und darüber hinaus. Dieser Zeitraum ist überschaubar. Er lässt sich vorausschauend gestalten.

Ortsbauliches Konzept Münsingen 2030

Baurechtliche Grundordnung

Die baurechtliche Grundordnung von Münsingen besteht aus drei Zonenplänen und dem Baureglement.

Das Gemeindebaureglement beinhaltet die detaillierten Nutzungsbestimmungen und -einschränkungen für die verschiedenen Zonen.
Der Zonenplan 1 zeigt flächendeckend für das ganze Gemeindegebiet, in welcher Zone sich ein Grundstück befindet und welche Nutzungsmöglichkeiten und -beschränkungen damit verbunden sind. Auf dem Zonenplan 2 sind Gebiete und Objekte, die unter speziellem Schutz stehen, gekennzeichnet und der Zonenplan 3 bezeichnet die Gebiete, welche einer erhöhten Naturgefahr ausgesetzt sind.

Die baurechtliche Grundordnung ist für die Grundeigentümerschaft verbindlich.
Die Zonenpläne und das Gemeindebaureglement werden vom Parlament beschlossen. Gegen den Parlamentsentscheid kann das Referendum ergriffen werden. Bei der Ortsplanungsrevision «Münsingen 2030» geht es vor allem auch darum, die Grundordnungen von Münsingen, Trimstein und Tägertschi zusammenzuführen und an veränderte, übergeordnete Vorgaben anzupassen.

Grundordnung

Richtpläne

Die Richtpläne Mobilität, Landschaft und Energie zeigen den Handlungsbedarf in den jeweiligen Bereichen. Im Massnahmenteil sind die konkreten Massnahmen und Projekte, die es zur Umsetzung braucht, festgehalten.

Die Richtpläne sind für die Behörden verbindlich, nicht aber für die Grundeigentümerschaft. Richtpläne werden durch den Gemeinderat beschlossen.

Richtpläne

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch und Donnerstag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 17.00 Uhr*
*Der Schalter der Einwohnerdienste (Neue Bahnhofstrasse 4) ist am Montag bis 18.00 Uhr geöffnet.

Dienstag
Vormittags geschlossen
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
08.30 bis 11.30 Uhr
14.00 bis 16.00 Uhr

Kontakt

Gemeinde Münsingen
Neue Bahnhofstrasse 4
3110 Münsingen

031 724 51 11
E-Mail

Münsingen im Film

Link zu Münsinger Film (Öffnet neues Fenster)
Energiestadt Gold